Sie sind hier:

23. GwG-Jahreskongress

Der 23. GwG-Jahreskongress wird unter dem Motto "Belastende Lebensereignisse integrieren: Personzentrierte Antworten auf Trauma und Krisen"  vom 16.-18.Juni 2023 in Mainz stattfinden.

Wir freuen uns auf die Keynotespeaker*innen Dipl.-Psych. Petra Claas, Mag.Neena Kurl (A) sowie Dr. phil, Dipl.-Psych. Ernst Kern. 

Es sind die großen Krisen, die uns Menschen durch eine Pandemie, Krieg oder Klimawandel fordern. Beziehungen im Privaten, wie in der Familie, der Partnerschaft, das Leben im Arbeitsalltag, wie im Team, oder in den verschiedenen Rollen, unter besonderen Arbeitsmarktbedingungen und zu guter Letzt urpersönlich bedingte, alt bekannte, wie überraschend entstandene Belastungen sind in unseren Hauptberufsfeldern der Beratung, Coaching, Supervision und Psychotherapie mit Erwachsenen sowie mit Kindern, Jugendlichen, deren Bezugspersonen zu begleiten.

Mit Vorträgen, Workshops und weiteren Austauschmöglichkeiten werden wir uns diesem Themenfeld zuwenden.

Lesen Sie das Programm in unserem Kongress-Flyer.

Zur Anmeldung geht es hier entlang.. oder Sie nutzen direkt unser Anmeldeformular. Dieses senden Sie bitte an Michael Barg via E-Mail: barg@gwg-ev.org

Weitere Informationen

Kursbeginn: 16.06.2023
Kursende: 18.06.2023
Ort: 55116 Mainz