Sie sind hier:

Inseltage auf Juist mit Focusing und Qigong

In dem 4-tägigen Retreat tauchen Sie ein in die innere Erlebenswelt Ihres Körpers und Ihrer Psyche, um dem Alltag wieder kraft- und energievoll zu begegnen. Sie erfahren, wie Qigong den Energiefluss in Ihrem Körper aktiviert und wie Focusing auf ganz natürliche Weise eine körperorientierte Innenschau und das Finden neuer Wege bietet. Die Verbindung von Focusing und Qigong lässt neue Erkenntnisse möglich werden, gerade dort wo langes Nachdenken nicht weiter führt. Sie erfahren, wie Körper und Körperwissen Sie unterstützen, gestärkt und mutig den eigenen Weg selbstbestimmt zu gehen.

Teilnehmerkreis: alle persönlich und beruflich Interessierte

Kursort: Terrassensaal der evangelischen Kirche auf Juist

Kurszeiten: 17.-20. Februar 2023, 9:00 bis 12:00 und 16:30 bis 19:00

Kosten: 390 €

Kursleitung:

  • Dipl. Psych. Sylvia Hübschen, Psychologische Psychotherapeutin, Weiterbildungsleiterin Gesprächspsychotherapie, Focusing-Trainerin, Focusing-Koordinatorin des TIFI New York
  • Christine Grube, Supervisorin und Gesundheitscoach, Qigong-Anleiterin
  • Dipl.-Päd. Achim Grube, Qigong-Anleiter, Personzentrierter Psychotherapeut HPG, Traumatherapeut, Focusing-Koordinator des TIFI New York

Weitere Informationen zur Anmeldungen finden sie unter folgenden Link: https://focusing.saarland/retreat-focusing-und-meditation-auf-juist

Weitere Informationen

Kursbeginn: 17.02.2023 09:00
Kursende: 20.02.2023 19:00
Ort: Juist
Preis: 390 Euro
Referenten/-innen: Sylvia Hübschen