Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Fortbildung

Resilienz in der Personzentrierten Beratung/Therapie nach C.R. Rogers

Resilienz ist „in“. Zahlreiche Publikationen widmen sich der Erforschung dieser psychischen Widerstandskraft des Menschen gegen biologische und psycho-soziale Belastungen. Die Resilienzforschung beschäftigt sich mit der spannenden Frage, welche Faktoren die Entwicklung eines Menschen positiv oder negativ beeinflussen und wie diese Faktoren sich wechselseitig bedingen.

Doch was hat das Resilienzkonzept mit personzentrierter Beratung/Therapie zu tun?
Wo haben diese beiden Ansätze Gemeinsamkeiten? Wo Unterschiede? Wie kann eine resilienzfördernde Beratung aussehen? Mit welchen konkreten Methoden kann ein/e Berater/in die Resilienz ihrer Klientin/ihres Klienten fördern? Welche Anwendungsfelder gibt es?

Diese Fragen sollen in der Fortbildung durch Theorie-Inputs, Gruppendiskussionen und Kleingruppenarbeit beantwortet werden. Eigene Fallbeispiele der Teilnehmer/innen sind dabei herzlich willkommen.

Termin: Samstag, 9. November 2019 - 10:30 bis Samstag, 9. November 2019 - 17:00
Teilnahmegebühr: 50,00 €
Teilnahmegebühr für GwG-Mitglieder: 40,00 €
Ermäßigter Preis (für GwG-Weiterbildungsteilnehmende) : 40,00 €
Ort: 33602 Bielefeld, Haus der Kirche
Referenten/-innen: Maria Lieb, Dr. Torsten Ziebertz
Umfang: 7 Unterrichtseinheiten

Wenden Sie sich bei Rückfragen zu dieser Veranstaltung an:
Edith Brandt, brandt@gwg-ev.org, Tel.: 0221 925908-50

Anmeldung Fortbildung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung „Resilienz in der Personzentrierten Beratung/Therapie nach C.R. Rogers“ am Samstag, 9. November 2019 - 10:30 in 33602 Bielefeld an.


Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr gültig.