Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Presse und Aktuelles

Köln, 21. Mai 2019

Wahlen zur Psychotherapeutenkammer NRW: Dagmar Gösche und Andreas Renger kandidieren - Wahltag am 17. Juni 2019

AKTUELLES

Die Wahlen zur Psychotherapeutenkammer in NRW haben begonnen. Noch bis zum 17. Juni 2019 können Sie über die neue Zusammensetzung der Kammer entscheiden. Dagmar Gösche (Düsseldorf) und Andreas Renger (Köln) kandidieren als Mitglieder der GwG auf der Liste der dgvtplus+. Das Plus steht für den Zusammenschluss der DGVT mit anderen Fach- und Berufsverbänden, darunter auch mit der GwG. Dagmar Gösche und Andreas Renger wollen sich in der Kammer angesichts der zunehmenden Verengung der Methodenlandschaft für die Vielfalt der Behandlungsmethoden engagieren und mit dazu beitragen, dass humanistische Verfahren gleichberechtigt neben tiefenpsychologischen, verhaltenstherapeutischen und systemischen ihren Stellenwert wiedererlangen und sich gegenseitig befruchten. Daneben möchten sie sich für den Erhalt der Kostenerstattung in der Psychotherapie nach §13.3 SGB V einsetzen. 

>> mehr