Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Zeitschriften

Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/1997
Köln, Juni 1997, GwG-Verlag
64 Seiten
Preis: 0,00€

Bitte beachten Sie: Diese Ausgabe ist ausverkauft!

Wenn Sie Interesse an einem Artikel aus dieser Ausgabe haben schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angabe des Artikels und Seitenzahl an GwG.

 

Inhaltsverzeichnis

Heinz-Joachim Feuerstein: Erfühltes Leben. Eugene T. Gendlin und die Entwicklung des Focusing, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 84-86.

Agostino Portera: Ansätze eines personzentrierten Modells der menschlichen Grundbedürfnisse. Ergebnisse einer empirischen Untersuchung, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 108-120.
Rainer Sachse: Zielorientierte Gesprächspsychotherapie bei Klienten mit psychosomatischen Störungen. Therapiekonzepte und Ergebnisse, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 90-107.

Agnes Wild-Missong: Focusing als Weg zu transzendenten Erfahrungen, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 87-89.

 

Rezensionen 1997

Ingeborg Baldenius: Gelogene Liebe. Diskursanalyse des sexuellen Mißbrauchs. Lebenswelten von Tätern und ihre Deutungsmuster für die Tat, Regensburg 1996, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 124-125 (Rezension von Silvia Panskus).

Peter Becker: Seelische Gesundheit und Verhaltenskontrolle. Eine integrative Persönlichkeitstheorie und ihre klinische Anwendung, Göttingen 1995, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 124 (Rezension von Reinhard Tausch).

Wolfgang Neumann und Bruno Peters: Als der Zahnarzt Zähne zeigte... Humor, Kreativität und therapeutisches Theater in Psychotherapie, Beratung und Supervision, Dortmund 1996, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 121-123 (Rezension von Wolfgang Pfeiffer).
Wolfgang Senf und Michael Broda: Praxis der Psychotherapie. Ein integratives Lehrbuch für Psychoanalyse und Verhaltenstherapie, Stuttgart 1996, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 121 (Rezension von Gert-Walter Speierer).
Helm Stierlin: Ich und die anderen. Psychotherapie in einer sich wandelnden Gesellschaft, Stuttgart 1994, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 127 (Rezension von Franz-Josef Bäumer und Eva Kaiser-Gudczinski).

Irmtraud Tarr-Krüger und Nitza Katz-Bernstein: Wann braucht mein Kind Therapie? Die acht wichtigsten Methoden. Ein Ratgeber für Eltern und Erzieher, Stuttgart 1995, Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/97, S. 126-127 (Rezension von Wilhelm Reinmuth).