Willkommen bei der GwG e.V.

Finden Sie personzentriert arbeitende Fachleute!

Unsere Mitglieder sind für Sie der passende Kontakt für personzenrierte Beratung, Psychotherapie, Coaching oder Supervision, ganz in Ihrer Nähe!

Mehr Informationen

Bildungsangebote

Unsere GwG-Fortbildungen sind "kurze" Angebote (1-3 Tage), um Fachwissen zu vertiefen und auszubauen sowie in der Selbsterfahrung fortzubilden. Aber auch zum Schnuppern und Vernetzen gibt es hier reichlich Gelegenheit!

Mehr Informationen

Verlag & Shop

Entdecken Sie unser umfangreiches Angebot an Fachbüchern, -zeitschriften und DVDs zum Thema Personzentrierter Ansatz.

Mehr Informationen

Wissensangebote

Was ist der Personzentrierte Ansatz? Wie wirkt dieser in Therapie, Beratung, Coaching und Supervision? Hier gibt es erste Antworten.

Mehr Informationen

Veranstaltungen & Kursangebote

Veranstaltungen

"Die personale Begegnung als Wirkfaktor – der Personzentrierte Ansatz heute"

Termin: 18.06.2021

Fortbildungstage/GwG-Jahreskongress

Weiterlesen

Termine

Beratung: Personzentrierte Berater/in (3-jährig, 435USt.)

Termin: 09.04.2021

Weiterlesen

Beratung: Basismodul (1-jährig, 145USt.)

Termin: 09.04.2021

Weiterlesen

(ECC1-Basis) Denk- und Ideenentwicklungsprozesse erlebensbezogen gestalten: Einführung in die Praxis Erlebensbezogenen Denkens

Termin: 16.04.2021

ECC ist ein Personzentrierter und Erlebensbezogener Ansatz der auf der Basis von Focusing (E.T. Gendlin) und Thinking at the Edge (M. Hendricks, E.T. Gendlin) spezifische Formate zur Verfügung stellt, um Denk- und Ideenentwicklungsprozesse in Einzel- und Gruppensettings zu unterstützen.

Weiterlesen

Psychotherapie: Personzentrierte Psychotherapie

Termin: 23.04.2021

Weiterlesen

Bringen Sie Ihren inneren Kritiker zum Lachen

Termin: 24.04.2021

Diese Fortbildung ist AUSGEBUCHT. Wie man Online mit dem Körper arbeiten und eine Beziehung herstellen kann. Mit Übungen und Spielen aus Improvisations- und Bewegungstheater werden Kreativität, innovatives Denken und das Vergnügen, sich auf neues Terrain zu begeben, mit Spaß an der Sache trainiert. Fehler werden als Chance betrachtet und die dabei frei werdende Energie in neue Denk- und Handlungsmuster transformiert, um unbekannte Situationen flexibel und entschlossen zu meistern. Die Übungen dienen gleichzeitig folgenden Zielen: Kooperative, positive Beziehungen, Zugehörigkeitsgefühl, Emotionsregulation, Gelassenheit, Stärkung der eigenen Identität, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein, Selbstausdruck, Flexibilität, Spontaneität, Selbstwirksamkeit.

Weiterlesen

Blog